Was ist ein Cookie?

Ein Cookie ist eine harmlose Textdatei, die auf Ihrem Browser gespeichert wird, wenn Sie fast jede Website zu besuchen. Die Nützlichkeit der Cookie ist, dass die Bahn in der Lage, Ihren Besuch erinnern nächste Mal, wenn die Seite zu durchsuchen. Obwohl viele Menschen wissen nicht, die Cookies werden schon seit 20 Jahren, als der erste Browser für das World Wide Web.

Was ist NICHT ein Cookie?

Es ist nicht ein Virus oder ein Trojan, kein Wurm oder Spam oder Spyware oder offene Pop-up-Fenster.

Welche Informationen speichert ein Cookie?

Cookies nicht oft zu speichern sensible Informationen über Sie, wie Kreditkarte oder Bankkonto-Informationen, Fotografien, Ihren Personalausweis oder persönliche Informationen usw. Die gespeicherten Daten sind technische, persönliche Vorlieben, Personalisierung von Inhalten usw.

Der Web-Server hat Sie als Person, wenn Ihr Web-Browser nicht zu assoziieren. In der Tat, wenn Sie in der Regel mit Internet Explorer durchsuchen und versuchen, das gleiche Web mit Firefox oder Chrome durchsuchen Sie sehen, dass die Bahn nicht erkennen, dass Sie dieselbe Person sind, weil Sie tatsächlich Zuordnen der Browser, nicht die Person.

Welche Art von Cookies gibt es?

Technische Cookies: Es handelt sich um die grundlegendste und ermöglichen unter anderem, zu wissen, wenn Sie im Internet surfen einem Menschen oder einem automatisierten Anwendung, wenn ein anonymer Benutzer navigiert und für den Betrieb von dynamischen Web eine eingetragene grundlegenden Aufgaben.
Cookies Analyse: sammeln Informationen über die Art der Navigation durchführt, am meisten verwendeten Teile, Typenbezeichnungen, Zeitraum der Nutzung, Sprache usw.
Werbe-Cookies: Anzeigen zeigen auf der Grundlage ihrer Navigation, ihr Herkunftsland, Sprache usw.
Was sind ihre eigenen und Cookies von Drittanbietern?

Cookies sind die durch die Seite, die Sie gerade besuchen und dritten erzeugt werden durch interne oder externe Anbieter wie Facebook, Twitter, Google usw. erzeugt

Was, wenn ich schalten Sie Cookies?

Um den Umfang verstehen können, müssen Sie Cookies deaktivieren, zeigen wir einige Beispiele:

Sie können keine Inhalte von dieser Seite auf Facebook, Twitter oder anderen sozialen Netzwerken.
Die Website wird nicht anpassen Inhalte an ihre persönlichen Präferenzen, wie oft in den Online-Shops passiert.
Sie können die Personalbereich der Bahn, nicht zugreifen, wie meine eigenen, oder mein Profil oder Bestellungen.
Online-Shops: wird es unmöglich sein wird, Online-Einkäufe zu machen, müssen telefonisch oder durch den Besuch der physischen Speicher, wenn Sie eine haben.
Es wird nicht möglich sein, ihren geografischen Präferenzen Zeitzone, Währung und Sprache anpassen.
Die Website kann nicht analytischen Web-Besucher und Verkehr durchzuführen, die im Internet, dass es schwierig für die Website, um wettbewerbsfähig zu sein.
Sie können nicht auf dem Blog zu schreiben, können Sie keine Fotos, Kommentare hochladen, bewerten oder Rate Gehalt. Die Bahn kann nicht, ob Sie ein Mensch oder eine automatisierte Anwendung, die Spam veröffentlicht sind.
Keine Werbung kann zeigen geschnittene, wodurch die Werbeeinnahmen im Internet.
Alle sozialen Netzwerke verwenden Cookies, wenn der Behinderte nicht verwenden können jeder sozialen Netzwerk.

Kann ich Cookies löschen?

Ja. Nicht nur die Beseitigung auch blockieren, allgemeiner oder besonderer Art, um eine bestimmte Domäne.

Cookies von einer Website zu entfernen sollten Sie Ihren Browser-Einstellungen gehen und dort haben Sie die zugehörige Domäne in Frage zu finden, und fahren Sie ihre Beseitigung kann.

Cookie-Einstellungen für den Browser polulares

Hier ist, wie ein bestimmtes Cookie Chrome-Browser zugreifen. Hinweis: Diese Schritte können je nach Browser-Version variieren:

Gehen Sie zu Einstellungen oder Einstellungen über das Menü Datei oder durch Klicken auf das Symbol, das Personalisierungs oben rechts angezeigt.
Sie sehen verschiedene Abschnitte, klicken Sie auf die Option Erweiterte Optionen anzeigen.
Zum Datenschutzeinstellungen Inhalt.
Wählen Sie alle Cookies und Websitedaten.
die Liste der Cookies durch eine Domain bestellt erscheint. Um es einfacher, eine bestimmte Cookie-Domäne teilweise oder vollständig zu finden geben Sie die Adresse in das Suchfeld ein Plätzchen.
Nach dieser Filter wird auf dem Bildschirm eine oder mehrere Zeilen mit den angeforderten Web Cookies angezeigt. Jetzt wählen Sie sie einfach aus und drücken X, um zu seiner Beseitigung gehen.
Um die Cookie-Einstellungen in Internet Explorer zuzugreifen folgendermaßen vor (je nach Version des Browsers variieren):

Gehen Sie zu Extras, Internetoptionen
Klicken Sie auf Datenschutz.
Verschieben Sie den Regler, um das Niveau der Privatsphäre Sie wollen einstellen.
Um die Cookie-Einstellungen Firefox-Browser zugreifen folgendermaßen vor (je nach Version des Browsers variieren):

Gehen Sie auf Optionen oder Einstellungen für Ihr Betriebssystem.
Klicken Sie auf Datenschutz.
In History wählen benutzerdefinierten Einstellungen anlegen Geschichte.
Jetzt können Sie sehen die Option Übernehmen Sie Plätzchen, können Sie aktivieren oder deaktivieren Sie, wie gewünscht.
Um die Cookie-Einstellungen des Safari-Browser für OSX zugreifen folgendermaßen vor (je nach Version des Browsers variieren):

Gehen Sie auf Einstellungen und Datenschutz.
Hier finden Sie die Block-Cookies sehen, um die Art der Sperre durchführen zu passen.
Um die Cookie-Einstellungen des Safari-Browser zugreifen zu iOS gehen Sie folgendermaßen vor (je nach Version des Browsers variieren):

Gehen Sie zu Einstellungen, dann Safari.
Sie gehen zu Datenschutz und Sicherheit finden Sie in den Block-Cookies, um die Art der Sperre passen zu erfüllen.
Um die Browser-Cookie-Einstellungen Zugriff für Android-Geräte wie folgt vor (je nach Version des Browsers variieren):

Führen Sie den Browser, und drücken Sie Menü, Einstellungen, dann drücken.
Zum Sicherheit und Privatsphäre finden Sie in der Option Cookies akzeptieren, um aktivieren oder deaktivieren Sie das Kontrollkästchen.
Um die Browser-Cookie-Einstellungen Zugriff für Windows Phone-Geräte folgendermaßen vor (je nach Version des Browsers variieren):

Öffnen Sie Internet Explorer, dann Weitere, dann Einstellungen
Jetzt können Sie aktivieren oder deaktivieren Sie die Cookies zulassen.
Cookies Advisor ist ein WordPress-Plugin erstellt von Carlos Doral (webartesanal.com)